ganom-music

NEW! NOW DOWNLOAD OUR MUSIC ON BANDCAMP!

 

                           

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GANOM, this is in real life Norbert Hensellek and Gaetano Chirico.

Both of us are big fans of electronic music, whichever variety they belong to. Mike Oldfield, Jean-Michel Jarre, Enigma, Klaus Schulze, Vangelis are just a few of the more famous artists, who had a strong influence on us. There are so many more capable artists, as all of you can imagine . Some of these artists are already available on our Facebook page and we invite you to browse through the pages. There was one specific Radioshow in the 1980’s, called „Schwingungen“ which inspired me to make music myself. This little seed blossomed fully in the year 2006 when we evolved into the GANOM team. Norbert was already composing music for himself, which he also brought into another Band at the time, while Gaetano joined towards the end of 2005/early 2006 and GANOM was born.

MySpace did release and publish some of our music arrangements towards the end of 2006. However, the music project GANOM was afterwards shelved until the beginning of 2012, due to other projects and on-going committments from both members of GANOM.

Our first CD „Preterra“ and the newly released CD „Novom Orbe“ , as well as a concert in the heart of Cologne demonstrate that GANOM has now not only „arrived“ but intends to build on the success. Another project and several more gigs are already planned and we will keep you posted on our Facebook page.

Our intentions are, that we are trying to tell you, the listener, a story. This story will hopefully lead you and us into a different world.  Our music style is unique and something special even in the world of electronic music . That is why we are committed to musical engineering of the highest quality. Our own, by GANOM, composed, arranged and mastered music tracks are our own creations and that is also true, of course, for the CD-Cover and the artwork involved.

We would relish your feedback, positive as well as negative (hopefully more positive) through the contactlink. No purchase necassary.

 

 

 

 

GANOM, das sind  in Persona Norbert Hensellek und Gaetano Chirico.

Wir beide lieben die elektronische Musik, so vielfältig sie auch ist. Mike Oldfield, Jean-Michael Jarre, Enigma, Klaus Schulze, Vangelis, um nur ein paar der bekannteren Künstler zu nennen von denen wir beeinflusst wurden. Wie Ihre Euch vorstellen könnt gibt es noch viel mehr Künstler. Einige könnt Ihr auf unserer Facebook-Seite sehen.Schon durch die Radiosendung „Schwingungen“  in den 1980er Jahren auf WDR keimte die „Lust“ am selber Musik machen. Richtig aufgegangen ist der Keim -für uns als Team- aber erst im Jahre 2006. Während Norbert bereits im vorher selber Musik komponierte und in einer anderen Formation mitspielte kam Ende 2005/Anfang 2006 Gaetano dazu und GANOM wurde geboren.

Unser „Bandname“ setzt sich aus den jeweils zwei Anfangsbuchstaben der Vornamen sowie dem M für Musik zusammen. Nach einigen Musikexperimenten fanden wir als GANOM „unseren“ Musikstil. Eine Mischung aus verschiedenen klassischen Musik-Elementen die zum überwiegenden Teil „Synthetisch“  sind, d.h. mit verschiedener Software arrangiert.

 

Bereits Ende 2006 wurden ein paar Stücke von uns auf MySpace veröffentlicht. Durch andere Projekte, die zum einen zusammen und zum anderen getrennt durchgeführt wurden, wurde das GANOM- Music Project bis Anfang 2012 auf "Eis" gelegt.

Mit unserer ersten CD "Preterra" und der jetzt veröffentlichten CD "Novom Orbe" sowie ein Konzert im Herzen Kölns sind wir richtig durchgestartet. Das nächste Projekt und weitere Konzerte sind bereits in Planung.

Mit unseren Musikstücken möchten wir eine Geschichte erzählen, eine Geschichte die uns und Euch in eine andere Welt führt, deshalb und weil unsere Musik etwas besonderes in der elektronischen Musikwelt ist, die es so kein zweites Mal gibt, legen wir viel Wert auf die Qualität unsere eigenen komponierten, arrangierten und gemasterten Stücke. Selbstverständlich sind CD-Cover und das CD-Hüllen-Outfit auch Made by GANOM.

Solltet Ihr positive wie negative Kritik haben, schreibt uns einfach über den Kontaktlink - natürlich auch ohne Bestellung.

 

 

The fine Art of electronic Music

 



 


 

 

 

 : 5762

  : 1

Nach oben